Dubai Motor Show: Supersportwagen aus dem Hause Shelby

19. Dezember 2009 - 16:04 Uhr

Shelby_Aero_Hyper_Car.jpg

Der US-amerikanische Autobauer Shelby SuperCars stellt momentan auf der Dubai Motor Show eines der Highlights aus: den Shelby SuperCars Aero Hyper Car. Das neue 2010er Model der US-Amerikaner schafft den Spurt von null auf Tempo 100 in sage und schreibe gerade einmal 2,78 Sekunden! Als Spitzengeschwindigkeit gibt der Hersteller 420 km/h an. Wer es mit dem Shelby Aero Hyper Car mal so richtig krachen lassen will, muss allerdings auch mal eben so mehr als eine halbe Million Euro auf den Tisch legen. Da der Supersportwagen aber wie gesagt auf der Dubai Motor Show ausgestellt wird, ist hier ja das passende Klientel gefunden…

Kommentare deaktiviert | Shelby

Letzte Mercedes SLR rollen vom Band

8. Dezember 2009 - 16:44 Uhr

Mercedes_Benz_McLaren_SLR_Roadster_Stirling.jpg

Dieser Tage rollen die letzten Mercedes SLR vom Band. Das ist dann auch das Ende der Supersportwagen-Ära von Mercedes-Benz und McLaren. Ganze fünf Jahre und gut 2000 Wagen nach Beginn der neuen Supersportwagenproduktion kommt nun also das Aus für den SLR. Gebaut wurden die SLR bei McLaren im englischen Woking.

Das letzte Modell ist der SLR Stirling Moss, von dem es nur 75 Exemplare gibt und der an den legendären 300 SLR erinnern soll. Bei den technischen Daten kommen nicht nur Tuningfreunde oder Rennsportbegeisterte ins Schwärmen: 5,5 Liter V8 Kompressor Aggregat, 650 PS, 350 km/h Höchstgeschwindigkeit, von null auf Tempo 100 in knapp 3,5 Sekunden.

[Foto: Mercedes-Benz]

Kommentare deaktiviert | Mercedes-Benz

Lexus LFA lässt Augen leuchten

21. Oktober 2009 - 17:39 Uhr

LFA_Lexus.jpg

Da leuchten die Augen eines jeden Sportwagenfans! Der Lexus LFA ist einfach traumhaft. Der einstige Concept Car wird jetzt zum Serienmodell. Ganze 500 Stück sollen von dem Supersportwagen produziert werden. Die ersten der 375.000 Euro teuren Gefährte werden ab dem Frühjahr 2011 über die Straße rollen. Dabei überzeugt natürlich vor allem die Motorisierung des Lexus LFA. Mit seinem 4,8 Liter V10 Zylinder BMW-Motor und seinen 560 PS schafft das Sportcoupé eine Höchstgeschwindigkeit von 325 km/h. Und wenn es mal ganz schnell gehen soll, dann beschleunigt der Lexus LFA von 0 auf Tempo 100 in 3,7 Sekunden. Höchstleistung bringt der flotte Japaner auch bei der Maximaldrehzahl. Mit 9000 Umdrehungen in der Minute schafft der Lexus LFA nämlich so viele wie kein anderer Serien-Sportwagen.

[Foto: Lexus]

1 Kommentar » | Lexus

Lexus Supersportwagen

8. Oktober 2009 - 22:18 Uhr

Auf der Tokyo Motor Show (24. Oktober bis 4. November 2009) wird Lexus den ersten reinrassigen Sportwagen in der Geschichte des japanischen Autobauers vorstellen. Auch wenn sich Lexus bislang noch sehr zurückhält mit Einzelheiten zu dem Zweisitzer, so hat die Fachpresse wohl doch schon die ersten Details herausbekommen. Demnach wird die Toyota Luxusmarke den Wagen als LF-A herausbringen. Den Gerüchten zufolge kommt ein 500 PS starker Zehnzylinder-Motor zum Einsatz in dem Lexus Supersportwagen. Angebliche Höchstgeschwindigkeit: 320 km/h.

Kommentare deaktiviert | Lexus, News, Supersportwagen, Toyota