Kategorie: Events


Dubai Motor Show 2009

27. Dezember 2009 - 14:58 Uhr

Die Dubai Motor Show 2009 ist zu Ende gegangen und anbei ein Video mit den Highlights der Ausstellung in der Wüste. Hinschauen lohnt sich angesichts der überzeugenden und beeindruckenden Sportwagen:

[youtube mnbcsVFLP1s]

Kommentare deaktiviert | Events

Honda CR-Z: Hybrid-Sportwagen

2. Oktober 2009 - 12:26 Uhr

Honda_CR_Z.jpg

Honda wird auf der Tokio Motor Show (24. Oktober bis 04. November) eine Hybrid-Sportwagen-Studie vorstellen. Der Honda CR-Z soll aber nicht nur ein Konzept bleiben. Vielmehr ist der Serienstart des Zweisitzers bereits für 2010 geplant – zunächst in Japan, dann in der USA und in Europa. Details haben die Japaner bislang noch nicht verraten. Aber die Fotos zeigen doch schon einen traumhaften Sportwagen!

[Foto: Honda]

Kommentare deaktiviert | Concept Cars, Events, Honda

Stefan Mücke gewinnt Le Mans Serie

14. September 2009 - 09:47 Uhr

AMR_LMS5_Silverstone.JPG

Der Sportwagen-Pilot Stefan Mücke hat die Le Mans Serie gewonnen. Der 27jährige konnte die Rennserie erstmals in seiner Karriere für sich entscheiden. Dazu reichte dem Aston-Martin-Werksfahrer ein dritter Rang beim fünften und letzten Saisonrennen im englischen Silverstone. Der Berliner erreichte diesen dritten Platz bei dem knapp sechs Stunden dauernden Rennen gemeinsam mit seinen Teamkollegen  Tomas Enge und Jan Charouz. Damit verschlechterte sich Mücke im Vergleich zu seinem Startplatz um eine Position, konnte jedoch im fünften Wettbewerb den fünften Podestplatz einfahren. Zuvor gab es für Stefan Mücke bei der Le Mans Serie in seinem Aston Martin zwei Siege, einen zweiten und einen dritten Platz. Den Tagessieg in Silverstone beim letzten Saisonrennen der Le Mans Serie sicherte sich der einstige Formel 1 Fahrer Olivier Panis. Er konnte das 1000-Kilometer-Rennen gemeinsam mit Nicolas Lapierre in einem Oreca-AIM gewinnen.

Kommentare deaktiviert | Allgemein, Aston Martin, Events

Sportwagen-News vom 11.04.2008: u.a. Caterham, VW, Mercedes SLK gegen Porsche Boxster

11. April 2008 - 17:20 Uhr

Caterham R500 Superlight: Der legendäre englische Leichtbau-Sportwagenhersteller Caterham baut an einer neuen Waffe. Explosive Zutat: ein hochdrehender (8.500 U/min) und 263 PS starker 2-Liter-Motor. Autoblog.com.

Mercedes SLK gegen Porsche Boxster: AUTO BILD hat SLK und Boxster in einem Vergleichstest gegeneinander antreten lassen. Das Fazit überrascht nicht. autobild.de.

Seat Leon Copa: Wohl wenig mehr als ein PR-Gag: das verdammt schnelle und auf 55 Fahrzeuge beschränkte Exklusivmodell “Copa Edition” mit 285 PS ist bereits ausverkauft. War der Seat Leon Copa überhaupt jemals auf dem Markt? auto-motor-und-sport.de.

VLN-Saisonstart: Nach der Absage des ersten Rennens startet die Langstreckenmeisterschaft Nürburgring am morgigen Samstag bei wahrscheinlich besseren Wetter. Racing1.de.

Toyota: Die Japaner planen einen neuen Kompakt-Sportwagen für 2011. Automobil-Blog.de.

VW: Die Wolfsburger wollen beim diesjährigen 24h-Rennen auf dem Nürburgring mit drei 300 PS starken VW Scirocco antreten. Automobil-Blog.de.

Kommentare deaktiviert | Caterham, Events, Mercedes-Benz, Motorsport, Neuheiten, News, Nürburgring, Porsche, Rennstrecken, Seat, Toyota, VW

50 Jahre nach der Formel 1-Weltmeisterschaft: Maserati-Ausstellung

29. Mai 2007 - 19:04 Uhr

Vor 50 Jahren konnte Maserati tatsächlich die F1-WM gewinnen. Zur Feier des Tages des Jahres gibt es nun die passende Ausstellung:
Die Ausstellung in Bassano del Grappa würdigt den glorreichen Sieg in der Formel1 Weltmeisterschaft 1957 durch den fünffachen Weltmeister Juan Manuel Fangio am Steuer des Maserati Monoposto 250F.

“Bedeutende Momente und Rennwagen aus verschiedenen Epochen der Maserati Historie sind in einer einzigartigen Ausstellung im Bonfanti Museum nahe Venedig zusammengeführt worden. Angefangen mit einem Tipo 26, dem ersten Maserati überhaupt, über den gewaltigen V5 von 1932 mit seinem 16-Zylinder Motor und 360 PS sowie zwei Modellen des 250F bis hin zu einem Birdcage Tipo 63 von 1961. Mit seinem V12-Heckmotor an einem Gitterrohrrahmen gilt er als technisches Meisterwerk der 50er und 60er Jahre”, so Maserati in einer Pressemitteilung.

Zu den aktuellen Modellen der Exponate zählen der sehr hübsche weißblaue MC12 als Straßenversion sowie der Vorjahressieger in der FIA GT-Meisterschaft, ein MC12 mit 630 PS starkem 6-Liter-V12-Mittelmotor. Unter den rund zwanzig Maserati Rennfahrzeugen der Ausstellung gehören darüber hinaus der 3500GT, der im Jahr 1957 beim Grand Prix-Rennen von Deutschland auf dem Nürburgring startete.
Wer für seinen Italien-Urlaub noch Ausflugsziele sucht, sollte sich hier weiter informieren: museobonfanti.veneto.it

Kommentare deaktiviert | Events, Formel 1, Maserati, Motorsport

OPC Race Camp: Video 1. Level

25. Mai 2007 - 14:53 Uhr

Mehr im neuen Youtube-Channel von OPC-Blog!

Kommentare deaktiviert | Events, Motorsport, Videos

Gumball 2007: Galerie II

1. Mai 2007 - 11:19 Uhr

Gumball 2007 in Deutschland: Festgesetzt von der Polizei, kurz vor dem Checkpoint Hahn-Airport. Hier ein paar Bilder!

gumball-ford-gt.jpg gumball-xzibit-team-polizei.jpg s1030372.jpg

 

gumball-team-polizei-m5.jpg s1030338.jpg s1030348.jpg

gumball-ford-gt-2.jpg s1030368.jpg s1030316.jpg

1 Kommentar » | Events, Ferrari, Ford, Motorsport, Porsche

Gumball 2007: Galerie I

1. Mai 2007 - 01:27 Uhr

Gumball 2007 in Deutschland: Festgesetzt von der Polizei. Hier ein paar Bilder!

s1030373.JPG s1030371.JPG

s1030337.JPG s1030339.JPG

 

s1030352.JPG s1030358.JPG

4 Kommentare » | Aston Martin, BMW, Events, Lamborghini, Mercedes-Benz, Motorsport, Porsche

Gumball 2007: Update

30. April 2007 - 11:07 Uhr

Das Feld der Gumball 2007-Rallye ist zum Teil mit erheblicher Verspätung am Flughafen Frankfurt Hahn eingetroffen. Die deutsche Polizei war erneut “Spielverderber” und hat mit hohem logistischen Aufwand 80 % des Felds festgesetzt.

Wir waren ja wie berichtet live am Checkpoint Frankfurt-Hahn, nach über vier Stunden langen Wartens entschlossen wir uns aber, abzubrechen. Dank Gumball-Livetracker (der sehr unregelmäßig funktionierte) konnten wir aber verfolgen, wo sich die Gumballer ungefähr aufhielten. Wir identifizierten einen Rastplatz in der Eifel. Dort trafen wir auch einen Großteil der festgehaltenen Gumballer samt ihrer Autos an. Fotos dazu gibt es später hier.

1 Kommentar » | Events, Motorsport

Gumball 2007: Live Blogging

29. April 2007 - 23:28 Uhr

gumball-deutschland11.jpg

So, wir sind hier gerade am Flughafen Frankfurt-Hahn, nach Amsterdam der nächste Checkpoint der diesjährigen Gumball-Rallye, eingetroffen. Wir parken momentan direkt auf der Zufahrtstraße für den Cargo-Luftverkehr. Ein paar Meter weiter: der offizielle Checkpoint. Ich schätze mal, dass ca. 50 Leute bisher den Weg hierhin gefunden haben. Einige haben es sich direkt an der Straße in Camping-Stühlen gemütlich gemacht. Gegen 03.00 Uhr sollen die ersten Gumballer eintreffen. Um 06.00 Uhr sollen dann die zwei Antonovs gen Istanbul starten…

Kommentare deaktiviert | Events, Motorsport

« Ältere Einträge